Brücke zwischen Profit und Non-Profit

30. Juni 2010

Unternehmen kämpfen im Wettbewerb um das Vertrauen ihrer Stakeholder. Marketing und Public Relations allein reichen hierzu nicht aus. Unternehmen, die konsequent nachhaltig agieren und dies authentisch kommunizieren, gewinnen in ihren Märkten – sozial, ökologisch und gleichzeitig betriebswirtschaftlich.

 

Gemeinnnützige Organisationen leisten wesentliche Beiträge zum Wohl unserer Gesellschaft. Und sie nehmen durch ihre gesellschaftliche Kontrolle einen immer größeren Einfluss auf Unternehmen. Um diese wichtigen Funktionen wahrzunehmen, bedarf es einer ausreichenden Mittelbereitstellung.

 

Beiden, Unternehmen sowie Non-Profit-Organisationen, ist gemein, dass sie mit einer überzeugenden Stärkung ihrer eigenen Positionierung in ihren Märkten gewinnen. Wir helfen dabei und heißen Sie herzlich willkommen auf unseren Internetseiten.

Für Organisationen

So unterschiedlich die Möglichkeiten sind, Mittel für die Arbeit von Non-Profit-Organisationen zu beschaffen, so unterschiedlich und individuell sind die Organisationen, die sich um diese Mittel bemühen. Diesen beiden Gegebenheiten trägt HP-FundConsult Rechnung. Kreativität bei der Mittelbeschaffung und Individualität bei der Beratung der jeweiligen Organisation stehen im Vordergrund. weiterlesen

Für Unternehmen

Unternehmen agieren in unserer Gesellschaft im Eindruck verschiedener Einflüsse, die für sie Chancen und Risiken bergen. Unternehmen sowie Produkte werden vergleichbarer und Konsumenten werden kritischer. Wirtschaftskrisen stehen Unternehmen im Wettbewerb unterschiedlich erfolgreich durch. Was macht die Erfolgreichen erfolgreich? weiterlesen

Aktuelles


Unternehmenspartnerschaften zur Umsetzung der Agenda 2030 gesucht

7. August 2019

Unternehmen, die sich in Partnerschaften erfolgreich für die Umsetzung der Agenda 2030 und die Erreichung der Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) engagieren, können sich ab sofort um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Unternehmenspartnerschaften 2020 bewerben.

weiterlesen

„Modekultur, Textilien und Nachhaltigkeit“ – jetzt beim neuen Ideenwettbewerb des Fonds Nachhaltigkeitskultur bewerben!

20. Juni 2019

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung sucht innovative Projekte über den Ideenwettbewerb „Modekultur, Textilien und Nachhaltigkeit“ des Fonds Nachhaltigkeitskultur. Mit je bis zu 50.000 Euro werden kreative Ideen prämiert, die einen Wandel hin zu einer nachhaltigen Modekultur anstoßen sollen. Bewerben Sie sich bis zum 18. August 2019!

weiterlesen

4. Internationale Konferenz zu New Business Models vom 1. bis 3. Juli in Berlin

5. Juni 2019
Unternehmen sind in besonderer Weise gefordert, ihre ökologische und soziale Wertschöpfung zu erhöhen. Die 4. Internationale Konferenz zu New Business Models (NBM-Konferenz) vom 1. bis 3. Juli an der ESCP Europe Business School Berlin bringt deshalb theoretische und praktische Erkenntnisse aus den Bereichen nachhaltiges Unternehmertum, Innovation und Wandel mit Geschäftsmodellen für Nachhaltigkeit zusammen. weiterlesen

70.000 Euro für gemeinnützige Projekte

21. Mai 2019

Die Spendenkampagne der Deutsche Bahn Connect GmbH „RadGeber Werden“ geht in die zweite Runde und unterstützt gemeinnützige Organisationen mit insgesamt 70.000 Euro. In den Städten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart können Organisationen mit einem Projekt teilnehmen und bis zu 1.000 Euro Fördergelder erhalten. weiterlesen

Start-ups mit mehr Wert gesucht!

15. Mai 2019

Der Startschuss für die Nominierungsphase zum EY Public Value Award ist gefallen: Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY sucht gemeinsam mit der HHL Leipzig Graduate School of Management Start-ups, die einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Bewerbungen können bis spätestens 31. Juli 2019 eingereicht werden. weiterlesen

Ältere Beiträge